Kurzportrait Schwester Imelda (Margrit) Steinegger

Nach fast vierzig Jahren habe ich meine schulische Tätigkeit mit den Stationen: Mädchensekundarschule Gossau SG, Mittelschule Theresianum Ingenbohl und über dreissig Jahre zweisprachige Internatsschule Guglera (FR) beendet.

Der lebenslange Lernprozess ist damit aber nicht abgeschlossen. Als Barmherzige Schwester vom Heiligen Kreuz in Ingenbohl vertrete ich nun diese Kongregation im Tauteam und lerne in dieser kleinen Franziskanischen

Gruppe auf neue Weise die Franziskanische Bewegung kennen und für sie zu arbeiten. Das ist genau so spannend wie Schule halten. Das Mitgestalten der Franziskusfeste im Mattli in den achtziger Jahren des letzten Jahrhunderts findet somit eine Fortsetzung in der intensiven Mitarbeit in der Arbeitsgruppe der INFAG Schweiz.