Kurse und Impulse

Hier finden Sie alle aktuellen Kurse und Impulse des Tauteams.

Franziskanische Angebote des Tauteams 2018

Alle offenen Angebote im Überblick: pdfBroschüre 2018

 

Auf den Spuren nach Innen

Bergklösterchen in der Nähe von Assisi und in der Südschweiz laden ein, in der Art des Franziskus eine weltoffene Stille im kleinen Kreis von Gefährtinnen und Gefährten zu suchen und Kraft aus guten Quellen zu schöpfen.

pdfExerzitien Monteluco

pdfExerzitien Bigorio

 

Spirituelle Erfahrung - Geistliche Begleitung Franziskanisch (Basis- und Praxiskurs)

Von Franziskus’ und Klaras Menschenbild und Gotteserfahrung inspiriert, führt ein Basiskurs in vier Einheiten à 4 Tagen in die Grundlagen spiritueller Erfahrung und geistlicher Begleitung ein. Der eigenständige Praxiskurs vertieft und übt franziskanisches Begleiten innerer Erfahrung, religiöser Lebensgestaltung und spiritueller Reifung in sechs aufbauenden Einheiten.

PDF_Icon Flyer spirituelle Erfahrung und geistliche Begleitung 2015/2017

Bigorio-Tagung

19. bis 21. Juni 2018: "Leben in Fülle" -  bei wachsendem Mangel

Als Menschen, die das Privileg haben in Westeuropa zu leben, profitieren wir von einer Überfülle an Vielem und einer hohen

Lebensqualität. Dennoch stellt sich immer wieder die Erfahrung von Mangel ein: Mangel an Solidarität, an Beziehungen, an

Vertrauen, an Zeit...

Leere Angebote, leere Blicke, leere Worte und nicht zuletzt auch leere Kirchen, leere Kassen, leere Tischreihen, leere Noviziate,

halbleere Klöster, leere Gebete lähmen und lassen Fülle vermissen. Demgegenüber stehen allerdings Erfahrungen, die beleben und beflügeln: tragende Beziehungen, erfüllte Stille, gelebte Verbundenheit, sorgloses Alter, hoffnungsvolle Engagements in Kirche und Gesellschaft...

Die Tagung im Kapuzinerkloster Bigorio fragt danach, wo Mangel greifbar und Fülle erfahrbar ist. Wo ist vielleicht Loslassen angesagt, um neue Fülle zu finden?

Eingeladen ist, wer sich von Franz und Klara von Assisi zu einem „reichen Leben arm an Dingen“ inspirieren lassen und Leben in Fülle als christliche Verheissung neu entdecken will.

pdfBigorio Tagung

 

Offene Franziskanische Tagung

15. September 2018: Aus dem Vollen schöpfen - einfach leben

Das Motto „Arm an Dingen und reich an Leben“ bringt franziskanische Lebenskunst auf den Punkt! Sie meint ein einfaches Leben in doppeltem Sinn: einfach mit Blick auf materielle Gegebenheiten, einfach aber auch mit Blick auf meine Lebensgestaltung. Wir verbringen oft Zeit mit Planung, dem Entwickeln von Strategien, dem Schaffen von vermeintlichen Sicherheiten, etc. Franziskus dagegen ist Pragmatiker und handelt so, wie es ihm Herz und Kopf vorgeben. Dabei schöpft er reichlich aus Quellen, die uns allen zur Verfügung stehen: die Natur, die Begegnung mit Menschen, das Wort Gottes, die Stille. Die Landgräfin Elisabeth von Thüringen hat sich davon inspirieren lassen und in ihrem Leben zum Blühen gebracht, was ihr Name verheisst: „Mein Gott ist Fülle“. Unsere Tagung setzt sich in einem ersten Teil vertieft mit dem Leben dieser franziskanischen Lichtgestalt nördlich der Alpen auseinander. In einem zweiten Teil konkretisieren wir das Erarbeitete mit Statements und einem Podiumsgespräch in unseren eigenen Lebensalltag.

pdfFranzikanische Tagung

 

Friedenswege in den Ranft

Ein Frühsommertag mit franziskanischen Weggeschichten. Gemeinsam sind wir unterwegs in den Ranft, ausgehend von Stans oder Sachseln und feiern in der Ranftkapelle Eucharistie.

 
Nächstes Datum: Samstag, 05. Mai 2018
 

Friedensgebet im Ranft

pdfRanfttage 2017

 

Mit der Friedensliebe des Franziskus in den adventlichen Ranft. Franziskanische Schwestern und Brüder laden zum Friedensgebet ein.

 

Nächstes Datum: Samstag, 09. Dezember 2017