Assisi im Mai - Geschenkidee

Assisi Treppen SStefanofreie Plätze

Im Mai die traumhaft schöne Region Umbrien mit ihren sanften Hügeln und Tälern zu erleben, bezaubert Besucher in besonderer Weise. Von der über dem Städtchen Assisi gelegenen Rocca maggiore aus blickt man direkt ins grüne Herzen von Italien. Die weltbekannte Stadt am Fusse des Monte Subasio steht ganz im Zeichen ihrer grossen Heiligen: Franz und Klara.
Die beiden franziskanischen Lichtgestalten neu zu entdecken, bereichert Geist und Herz. Gemeinsam durchstreifen wir das mittelalterliche Städtchen mit seinen historischen Bauten und seinen verwinkelten Treppen-Gässchen und lassen die Zeugen der Zeit auf und in uns wirken.

Die unvergleichlichen Fresken des San Francesco z.B. lassen etwas von der Botschaft des weltweiten Friedens und der Toleranz erahnen, die bis heute von hier ausgehen.
Wir bewegen uns mit bedächtigen, besinnlichen Schritten durch Assisi, erkunden aber auch andere Stätten der franziskanischen Welt rund um Francescos und Klaras Stadt: San Damiano, San Masseo, Santa Maria Degli Angeli mit Portiunkula und Rivotorto. Je nach Wunsch gestalten wir einen Tagesausflug ins nahe Umfeld: Spoleto, Greccio, der Trasimenische See, Perugia oder auch Gubbio.
Gemeinsam erleben wir die Weite der «Valle umbra» und spüren dem franziskanischen Geist nach, der dort weht. Ein wahres Geschenk!

pdfAssisireise im Mai