Stille Tage auf dem Monteluco

Franziskanische und biblische Impulse befruchteten das Innehalten auf dem persönlichen Lebensweg und die sinnlichen Naturerfahrungen begleiteten den Weg in die eigene Tiefe. Dabei ist eine Meditation zum Lobpreis von La Verna entstanden, die eine Teilnehmerin bereit ist, weiter zu schenken.

PDF IconGott wie ist Dein Name

 

Die besinnlichen Tage in Assisi, die der Einkehr auf dem Monteluco folgten, inspirierten Heinz Bader zu folgendem «Gebet».

PDF IconBeten im Caffè del Loin d'Oro

 

Monteluco 2016 dDankbar für die geschenkten Tage der Einkehr,

Sr. Imelda Steinegger
Foto: Heinz Bader